Therapie Cocon

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Die Haut braucht ihre täglichen Streicheleinheiten- schließlich ist sie eines unserer vielschichtigsten Organe. Therapie Cocon ist eine Kombination aus liebevoller Umsorgung der Haut und Zuführung luxuriöser Nährstoffe in Begleitung wissenschaftlicher Spitzentechnologie. Die Basis des Pflegeprogramme sind spezielle Treatments auf der Grundlage reichhaltiger Emphyteose-Präparate.


Die cleveren Transportsysteme schicken die Haut in Frühlingskur und machen Sie fit. Sie beinhalten Wirkstoffträger mit einem verschlüsselten Code, der beim Eindringen in den Teint enträtselt wird. Die Vision von Therapie Cocon ist es, dem Anti Aging dort entgegenzusteuern, wo es entsteht und seine Reifespuren hinterlässt. Als Katalysator wird eine leichte Schaummaske aufgetragen, die als Krönung einer glättenden und straffenden Gaze-Schicht fungiert.

Jeder einzelne Behandlungsschritt von der Reinigung bis hin zur Schönheitsversiegelung mit einer kostbaren Ampulle wird von einem Massageritual unterbrochen, das Körper und Seele bereitmacht für die nächste kosmetische Einheit. Auf diese Weise wird die individuelle Aufmerksamkeit gegenüber dem Klienten optimiert, und er fühlt sich wirklich in guten Händen.

Während der Behandlung mit Wirkstoffampullen, Maske und Schaum wird das Gesicht eingehüllt wie in einen Cocon. Der Teint gewinnt Energie, Feuchtigkeit und Elastizität wieder zurück. Die Feuchtigkeitszufuhr glättet kleinste Unebenheiten und bewahrt vor Austrocknung. Während der Klient wie auf einer Wattewolke ca. 2 Stunden lang relaxt, erhält die Haut eine Aufbauarbeit der Sonderklasse.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,62 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.