Glänzendes Braun: Tipps für brünettes Haar

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Brünette könnten mit ihren Haaren alle anderen überstrahlen, aber das klappt nicht immer.

Dunkle Haare haben am ehesten das Zeug zu intensivem Glanz, können aber ebenso leicht matt und müde aussehen. Brünette haben die am intensivsten pigmentierten Haare. Wenn Sie Ihre Mähne – ob naturbraun oder gefärbt – perfekt pflegen, können Sie sich bald vor Komplimenten nicht mehr retten.

Was viele nicht wissen: Bei braunem Haar ist der Schutz vor schädlichen UV-Strahlen ebenso wichtig wie bei blondem. Zwar können die Farbpigmente die Strahlen in Wärme umwandeln, aber wenn die Haare allzu lange starker Sonnenbestrahlung ausgesetzt waren, leiden sie und sehen ausgeblichen aus. Färben, Glätten, Chlor, schlechte Ernährung, chemische Behandlungen und hormonelle Schwankungen setzen ihnen außerdem zu.

Es gibt zahlreiche Produkte, die braune Haare ins rechte Licht rücken – Shampoos, Conditioner, Haarmasken und Repair-Behandlungen, die im Haar bleiben. Schoko- und Kupfertöne kommen dadurch wieder besser zur Geltung.

Müde Haare werden wieder munter, wenn sie mit natürlichen Ölen gepflegt werden, beispielsweise Oliven-, Aprikosenkern- oder Arganöl. Produkte mit diesen Inhaltsstoffen lassen auch Ihre Haarfarbe wieder in neuem Glanz erstrahlen.

Lee Staffords Blinding Brunette-Shampoo und Conditioner eignen sich sowohl für naturbraunes als auch für gefärbtes Haar. Nach dem Erfolg der Bleached Blonde-Produktreihe wendet sich Blinding Brunette an eine Zielgruppe mit Mahagoni- und Espressotönen. Die Produkte enthalten Walnuss, Henna und Moringasamenextrakt und spenden dem Haar reichlich Feuchtigkeit. “Walnuss und Henna verstärken den Glanz; Extrakte vom Moringabaum, der auch als Wunderbaum bezeichnet wird, machen die Haare blitzsauber und bringen ihre natürlichen Qualitäten zum Vorschein“, verriet Lee Stafford.

Wer sich für mehr Glanz auf Glätteisen und Föhn verlässt, gerät leicht in einen Teufelskreis. Wenn Sie Ihren Haaren durch zu viel Styling Schaden zugefügt haben, können die John Frieda Brilliant Brunette Liquid Shine Illuminating-Produkte Wunder wirken. Der exklusive Crystalline-Komplex verstärkt die Lichtreflektion. Sie können das Shampoo täglich benutzen, egal ob Ihr Haar naturbraun, gefärbt oder gesträhnt ist. Massieren Sie einen Klecks Shampoo sanft ein, um die Haare schön einzuschäumen, dann spülen Sie sie gründlich aus und verwöhnen sie mit dem Conditioner der Reihe. Das Shampoo hilft besonders den geschädigten Haarpartien, während der Conditioner den Glanz zurückbringt.

Der Liquid Shine Shock Perfection Glosser rundet die Palette ab, indem er die Haare versiegelt und Spliss reduziert. Das ergiebige Produkt, von dem ein etwa zwei Zentimeter langer Strang für das gesamte Haar reicht, wird in den Handflächen verrieben und vor dem Stylen auf das nasse Haar aufgetragen. Für ein glänzendes Finish können Sie kleinere Mengen auch auf trockenes Haar geben – das zähmt fliegendes Haar.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,76 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.