» ÄTHERISCHE ÖLE
Ätherische Öle von A - Z
Ätherische Öle von A - Z

Das Heilen mit Düften ist uralt. Schon in grauester Vorzeit wurden die Götter mit duftenden Essenzen beschenkt, besänftigt und gnädig gestimmt. Und was für die Götter gut war - ist für moderne Frauen gerade gut genug!

Ätherische Öle sind kleine Kostbarkeiten für die Seele, den Geist und den Körper. Sie sind hilfreich bei vielen Krankheiten, bauen die Seele auf bei kleinen Wehwehchen und sind - auch wenn einem nichts fehlt - ein Stück Lebensqualität.

Die Anwendungen der Aromatherapie selbst sind uralt - Öle und Essenzen wurden schon vor Tausenden von Jahren gebraucht. Die Erkenntnis, dass bestimmte Düfte auf das körperliche und seelische Wohlbefinden wirken ist also alt, die Aromatherapie wird aber trotzdem erst in jüngerer Zeit "wiederbelebt".

Ätherische Öle:    A  B  C  E  F  G  I  J  P  T  V  W  Z 
» Haben Sie das schon gewußt?

CISTROSE

Cistrose Die Geruchsrichtung des Öls ist als balsamig-würzig zu beschreiben.... [Mehr zu Cistrose]


PERUBALSAM

Perubalsam Der Duft des ätherischen Öls Perubalsam ist voll, schwer und süß, er erinnert an Zimt- und Vanilledüfte, ergänzt um eine leicht rauchige Note. Nicht nur für den Einsatz im sakralen Bereich erscheint er wegen seiner Eindrücklichkeit sehr geeignet, er vertreibt auch Motten und andere Parasiten.... [Mehr zu Perubalsam]


TUBEROSE

Tuberose Die Tuberose verbreitet einen schweren, süßen Duft und verbreitet ein erotisierendes Aroma wenn es in einer Duftlampe oder als Parfüm verwendet wird. Dem Ätherischen Öl Tuberose wird ein sinnlicher Geruch nachgesagt wirkt anziehen wenn es auf der Haut angewandt wird.... [Mehr zu Tuberose]


BLUTORANGE

Blutorange Die Duftnote es ätherischen Blutorangen-Öls ist fruchtig, frisch, fein-süßlich und etwas wärmer vom Grundton her als der Duft der Orange.... [Mehr zu Blutorange]


BALDRIAN

Baldrian Baldrianöl riecht bitter-süß und durchaus würzig, etwa wie Kampfer, eignet sich aber nicht zur Raumbeduftung und wird insgesamt von den meisten Menschen als unangenehm empfunden. Gleichwohl spielt das ätherische Baldrianöl durchaus eine Rolle in der Parfümindustrie, wo kleine Beigaben außergewöhnliche Akzente setzen.... [Mehr zu Baldrian]


 
TREND-REPORT HERBST/WINTER 2014
Frisuren Trends
Frisuren
Make-up Trends
Make-up
Parfum Trends
Parfum
BEAUTY-SUCHE
FOLGE UNS...

COSMOTY bei facebook COSMOTY bei twitter COSMOTY bei instagram COSMOTY bei pinterest COSMOTY bei google+ COSMOTY Newsletter COSMOTY RSS-Feed
Aufklärungskampagne: Heller Hautkrebs - ein oft unterschätztes Risiko
Lieber blond als grau: Eine Hier und Heute-Doku des WDR
Strahlend schön sein: Drei von vier Frauen schwören auf die richtige Hautpflege
 
Platz 1
8.42 von 10 Punkten
Platz 2
8.41 von 10 Punkten
Platz 3
8.41 von 10 Punkten
  » Alle Frisuren ansehen
  » Frisuren 2014
  » Kinderfrisuren
  » Brautfrisuren   » Hochsteckfrisuren
COSMOTY.de auf Facebook
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Cellulite-Behandlung & Heliotropin
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» GRIMAS & Lanvin
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Hornhautverfärbungen lassen sich mit Öl lösen
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Virtual Makeover
Ätherische Öle - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2014
 
03.09.14, 01:41:15