Heavy-Metal-Lider: Make-up mit metallischem Schimmer

Heavy-Metal-Lider: Make-up mit metallischem Schimmer

Metallic ist der Trend der Stunde, auch wenn er auf den ersten Blick vielleicht nicht sehr frühlingshaft wirkt.

Bei den großen Modenschauen für die Saison Frühjahr/Sommer 2013 setzten die Designer auf metallisches Funkeln - von Kupfer bei Versace bis Silber bei Gianfranco Ferré war alles vertreten. Besonders gut gefielen uns die glänzenden Schwarz-Silber-Augen bei Chanel. Make-up-Artist Peter Philips stimmte diesen Look übrigens eigens auf die schwarzweißen Fließen in Karl Lagerfelds frisch renoviertem Studio ab.

Falls Sie Lust haben, den Chanel-Look selbst auszuprobieren, verrät Star-Stylistin Hayley Sparkes, wies geht.

"Der Metallic-Trend wird riesig in der kommenden Saison und ist ganz einfach zu Hause umzusetzen", meint die Frau, die schon viele Stars schminkte.

1. Beginnen Sie mit Primer auf den Lidern, um eine gute Grundlage zu schaffen, auf der der Lidschatten besser und länger hält. Ich nehme gern einen Urban Decay Shadow Primer oder MAC Prep and Prime.

2. Nun zur Farbe. Estée Lauder hat kürzlich die Pure Colour Stay-on Shadow Paints auf den Markt gebracht, die sich gut für diesen intensiven Look eignen. Die reinen Pigmente in den Cremelidschatten decken gut und lassen sich schichtweise aufbauen; lichtreflektierende Perlen sorgen für ein glitzerndes Finish.

3. Für stärkere Deckkraft benutzen Sie die Finger, um den Lidschatten aufzutragen und arbeiten Sie nur die Übergänge und die Partie unter den Augen mit einem Pinsel heraus.

4. Für einen pudrigen Funkeleffekt können Sie auf die Mitte der Lider Bobbi Brown Black Sparkle Eyeshadow tupfen.

5. Ziehen Sie einen schwarzen Lidstrich, zum Beispiel mit MAC Black Track.

6. Dazu passen kräftig getuschte, fedrig wirkende Wimpern. Nehmen Sie einfach künstliche Wimpern von The Vintage Cosmetic, die lang und voluminös sind.


Text & Foto: Covermedia


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mineral Make-up: Schminken auf die sanfte Tour Frauen mit empfindlicher und geröteter Haut haben Mineral-Make-up schon lange entdeckt. So benutzen Sie Mineral-Make-up.
Alexa Chung: Dunkler Lippenstift ist nicht ihr Ding Model Alexa Chung hält sich bei Lippenstift eher an natürliche Farben, weil dunkle Töne bei ihr furchtbar aussehen.
Blake Lively: Make-up muss nicht teuer sein Schauspielerin Blake Lively steht auf einen günstigen Selbstbräuner - aber auf den Preis kommt es ihr gar nicht an.
Rihanna: Neues Gesicht für Chanel? R'n'B-Sängerin Rihanna schürte Spekulationen, dass sie als neues Gesicht für das französische Label Chanel angeheuert habe.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Herbst/Winter 2016 Trendfrisuren 2016
Make-up Trends 2016
Parfum Neuheiten 2016

» Neue Parfums 2016 - eine Vorschau
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 61.300 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Lizzy Jagger wirbt mit ihrer roten Haarpracht für Redken
dummy DUFTSTARS 2016: Das sind die prämierten Gewinner-Parfums
dummy David Beckham entwickelt mit BIOTHERM HOMME seine eigene Männerkosmetik
 
Ihr habt diesen Look mit 8.77 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.41 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.34 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Haarspray & Lippenpinsel
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Percy Nobleman & Fornasetti
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Lippenstift wird zum Rouge
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Heavy-Metal-Lider: Make-up mit metallischem Schimmer - Make-up - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2016
 
30.06.16, 03:14:10