NEU IM MAGAZIN
Düfte & Parfums: Perfekt fürs Festival: Duft-Tattoos zum Aufkleben
» Perfekt fürs Festival: Duft-Tattoos zum Aufkleben
Düfte & Parfums: Blüten, Früchte, Vanille: Neue Düfte zum Verlieben
» Blüten, Früchte, Vanille: Neue Düfte zum Verlieben
Düfte & Parfums: Duftende Kostbarkeiten: Die Parfums der Luxus-Juweliere
» Duftende Kostbarkeiten: Die Parfums der Luxus-Juweliere

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Interview: Sängerin Taylor Swift über Wonderstruck

Interview: Sängerin Taylor Swift über Wonderstruck

Grammy-Gewinnerin und Songwriterin Taylor Swift hat in Zusammenarbeit mit Elizabeth Arden ihren ersten Markenduft kreiert. Wonderstruck ist ab Mitte September 2012 in Deutschland erhältlich.

Taylor hat den Duft zusammen mit Parfümeur Olivier Gillotin von Givaudan kreiert und sich dabei von ihren liebsten Erinnerungen und Düften inspirieren lassen. Wonderstruck ist ein blumiger Gourmand-Duft: Eine charmante und prickelnde Überraschung aus kräftigen Früchten, geküsst von einem Bouquet aus zarten Blüten und einem Hauch süßen Genusses.

Im Interview verrät die Sängerin wie ihr erster Duft entstand und welche Gefühle sie mit ihrem Erstlingswerk verbindet:


Warum wolltest Du einen Duft kreieren?

Taylor: Ich liebe es, wie Düfte eine Erinnerung prägen und hervorrufen können. Die Art, wie bestimmte Gerüche Dich an Ereignisse und Menschen erinnern, die in Deinem Gedächtnis verankert sind. Es hat so viel Freude gemacht, gemeinsam mit Elizabeth Arden meine Lieblingsdüfte zu kombinieren und mein eigenes Parfüm zu kreieren. Als Künstlerin verarbeite ich Erlebnisse und Gedanken sonst durch meine Musik – mein Parfüm erlaubt es mir, Persönliches über einen komplett andere, neue Art und Weise mit meinen Fans zu teilen.


Woher stammt der Name Wonderstruck und was war dafür die Inspiration?

Taylor: Der Name Wonderstruck stammt aus dem Song "Enchanted" von meinem Album Speak Now. Er beschreibt den Moment, wenn Du jemanden zum ersten Mal triffst und da ist auf Anhieb so eine Verbindung. Dieser Moment ist unbeschreibbar: Es ist ein magisches Gefühl von Erwartung und Begeisterung und genau das wollte ich einfangen. Wonderstruck bezeichnet diesen ehrwürdigen Moment, den meine Fans nachvollziehen sollen, wenn sie das Parfüm tragen.


Du bist dafür bekannt, Songs über Liebe zu schreiben. Gibt es da auch eine Verbindung zu Wonderstruck?

Taylor: Sich zu verlieben ist für Mädchen einer der schönsten Momente überhaupt – und Wonderstruck macht diese knisternde Magie, wenn Dir jemand den Atem raubt, erlebbar.


Verbindest Du selber eine bestimmte Erinnerung mit Duftessenzen des Parfüms?

Taylor: Weißer Hibiskus ist ein Bestandteil des Parfüms und eine meiner Lieblingsblumen. Sie erinnert mich an tropische Länder und wenn ich den Duft rieche, fühle ich mich an einen wunderschönen Strand versetzt.


Was gefällt Dir am besten am Flakon und der Verpackung?

Taylor: Meine Lieblingsfarbe ist Violett und ich liebe Sachen, die glitzern. Also war es mir wichtig, dass sich diese Elemente im Wonderstruck-Flakon wiederfinden. Der irisierende Regenbogen-Glanz verleiht dem Glas einen magischen Schimmer - das ist wirklich cool! Die klassisch-inspirierten Glücks-Anhänger bedeuten mir auch sehr viel: Der Vogelkäfig, die Taube und der Stern sind dekorative Elemente, die meinen persönlichen Stil widerspiegeln. Außerdem lieben meine Fans und ich verborgene Botschaften. Wenn du dir die Verzierungen am Verschluss anschaust, erkennst du zum Beispiel meine Glückszahl 13. Ich liebe die Verpackung, denn sie erinnert mich an bunte und exotische Stoffe, die ich auf meinen Reisen sammele.

Interview: Sängerin Taylor Swift über Wonderstruck

Text: PR, Fotos: PRPHOTOS, PR


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vielfalt und Fülle: Dufttrends im Herbst & Winter 2010-11 Vielfalt und Fülle bescheinigen die großen Dufthersteller den Trends im Herbst-Winter 2010/11. Für jede Nase ist etwas dabei...
Immer der Nase nach Überall liegt Duft in der Luft - schön oder nicht schön, entscheiden Erfahrung und Erinnerungen. Erkenntnisse zum Thema Düfte...
Die Sinne zum Strahlen bringen - mit dem richtigen Parfüm MyParfuem Duftexpertin Navira Khalid verrät ihr persönliches Geheimrezept für den perfekten Duft, wenn man ihn selbst mischt...
Betörender Sinnesrausch: Düfte für magische Momente Wer Gerüche wahrnimmt, der ahnt mehr: Für jeden Augenblick im Leben gibt es die richtige Duftnote. Wir verraten, welche das ist.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.44 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 9.19 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.94 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Erfrischungstücher & Deodorant
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» DCER & System 4
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» So halten Locken länger durch
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Interview: Sängerin Taylor Swift über Wonderstruck - Düfte & Parfums - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018