» NEWS  » J'ADORE L'OR: DUFT-ESSENCE MIT ABSOLUES VON JASMIN- UND ROSENBLÜTEN AUS GRASS...
Dior DIOR

J'adore L'Or: Duft-Essence mit Absolues von Jasmin- und Rosenblüten aus Grasse

Dior J'adore L'Or: Duft-Essence mit Absolues von Jasmin- und Rosenblüten aus Grasse
Dior J'adore L'Or: Duft-Essence mit Absolues von Jasmin- und Rosenblüten aus Grasse

» Im Handel erhältlich ab
    25. Oktober 2010
» Mehr über die Marke
    Dior
» Mehr News im
    September 2010


Im Mittelpunkt von Dior J'adore L'Or stehen Essenzen von Jasmin- und Rosenblüten. Der blumige Duft trifft auf orientalische Noten und Vanille-Aromen, die dem Essence de Parfum Opulenz und Sinnlichkeit verleihen. Die einzigartige Textur drückt das kostbare Wesen von Gold aus und lässt die Brillanz des Duftes und die in sich wirkende Harmonie des Duftstoffes erahnen.



"J'adore L'Or ist ein perfekter Ausdruck des Know-hows des Hauses Dior."

Der legendäre Dior-Duft J'adore schließt heute ein glanzvolles Bündnis mit dem edelsten aller Metalle. François Demachy, Parfumeur-Kreateur des Hauses Dior, hat die Seele dieses Dufts ergründet, um ihre Quintessenz zu offenbaren. So entstand die Essence de Parfum. Gold: Cocteau assoziierte es mit Gott. Mit dem Namen Dior ist es für immer verbunden. Christian Dior ließ sich bei seinen Kollektionen von der Aura des Goldes inspirieren, was schon Modelle aus dem Jahre 1947 wie Aladin aus champagnerfarbener Seide oder Pactole (wie Pactolus, der "goldene Fluss") belegen.

So ist es selbstverständlich, dass es allen Parfums des Hauses ihren Glanz verleiht und zu ihrer eleganten Signatur wird. Die exquisite, aus den edelsten Rohstoffen erschaffene Duftkreation J'adore L'Or ist eine Hommage an die Couture-Kreationen von Dior. Dort wertvolle Seide und Handstickerei, hier sorgfältig ausgewählte Duftstoffe. Das Konzept und die Ausgestaltung dieses Parfums sind mit dem minutiösen Entstehungsprozess eines Haute Couture-Kleids vergleichbar.

Die Tradition und das Know-how des Hauses Dior kommen in der Kunst, Materie in Meisterwerke zu verwandeln, brillant zum Ausdruck. "Wahrer Luxus erfordert edelste Materialien und höchste Handwerkskunst", erklärte Monsieur Dior. Von Anfang an zeichneten sich bei Dior zwei Facetten ab: Haute Couture und Haute Parfumerie. Christian Dior ist als Couturier-Parfumeur berühmt geworden.


J'adore L'Or, Essence de Parfum

Dieser neue Duft lässt uns in das himmlische goldene Bad des ursprünglichen Parfums eintauchen und knüpft an die Entstehung seiner Legende an, die für immer mit dem Gold assoziiert wird.

Genau wie bei dem ursprünglichen J'adore, der Inspirationsquelle François Demachys, stand bei diesem Duft von der Auswahl der Rohstoffe bis zur Komposition, von der Textur bis zum Farbton des Parfums das edelste aller Metalle Pate. Die hoch konzentrierte Neuinterpretation ist eine Quintessenz im wahrsten Sinne des Wortes: eine Essence. Schon zur Zeit des berühmten New Looks verwendete Dior für seine Couture-Kreationen die edelsten Stoffe in Hülle und Fülle wie z.B. bei den viel zitierten 80 Metern Stoff für das "Bar"- Kostüm!

Ähnlich besteht J'adore L'Or aus einer hohen Konzentration erlesenster Substanzen. Das erklärt seine einzigartige Textur, die sich auf der Haut wunderbar zart und seidig anfühlt. Der Farbton dieses himmlischen Nektars ist etwas intensiver als bei dem ursprünglichen Parfum und kommt dem des Goldes sehr nahe. Bei J'adore L'Or wurden die kostbarsten Duftstoffe zu einer beispiellosen Harmonie vereint. Als Qualitätsgarant der Dior-Parfums hat François Demachy seine Ingredienzien nach höchsten Kriterien ausgewählt: ein Mairosen-Absolu (Centifolia) und ein Jasmin-Absolu (Grandiflorum) aus der Parfumhochburg Grasse.

Die Blütenextrakte, die für J'adore L'Or verwendet werden, stammen aus der "Domaine de Manon", die seit drei Generationen von derselben Familie betrieben wird. Dieser Betrieb, der ausschließlich das Haus Dior beliefert, pflegt bis heute eine Tradition hochwertiger, umweltfreundlicher Anbaumethoden; die Jasmin- und Rosenblüten werden von Hand gepflückt. Das feine blumige Bouquet, bei dem Mairose und Grasse-Jasmin den Ton angeben, wird von orientalischen Noten begleitet, die dem Duft eine kostbare Opulenz verleihen. Die Basisnote wird von einem sanften, lieblichen Tonkabohnen-Absolu und der zarten Sinnlichkeit eines Vanille-Absolus aus Tahiti bestimmt.

Patschuli, Labdanum-Tropfen und Ambra-Noten unterstreichen die orientalische Komponente, die dem Duft "mehr Dichte" gibt, wie es François Demachy formuliert. Ein unsagbar feines und zugleich üppiges, von Authentizität geprägtes J'adore: kostbarer denn je. Diese Essence de Parfum ist eine brillante Ergänzung des Duftuniversums eines großen Klassikers aus dem Hause Dior.


Ein neues Konzept der Flakongestaltung

Das Design des Flakons steht unverkennbar in der Tradition von J'adore. Doch nun erscheint die Silhouette in einer kompakteren Amphorenform, die majestätisch auf einer kostbaren, schweren Glasbasis thront. Von dieser Basis scheint sich der Flakon wie eine Perle abzuheben, wodurch seine elegante Rundung noch akzentuiert wird. Die Anspielung an eine Massai-Halskette – eine Idee von John Galliano – wurde für diesen neuen Flakon von dem Modedesigner selbst neu interpretiert. Ein wertvoller "Halsschmuck" aus einem Goldband ziert den legendären Flakon.

Selbst diese äußere Gestaltung von J'adore L'Or wird vollständig von Hand ausgeführt und knüpft damit an die einzigartige Handwerkstradition der Haute Parfumerie an. Der neue Flakon ruht in einem Couture-Etui, das seines kostbaren Inhalts würdig ist... auf dem genarbten weißen Papier ist in Goldlettern der Name Dior eingraviert. Schon in den vierziger Jahren wählte Christian Dior für seine Parfums die schlichte Eleganz eines "weißen Etiketts mit Goldlettern und Goldrand".


Von der Allegorie zur Muse

In ihrem "goldenen Bad" geht Charlize Theron der Quintessenz des Parfums auf den Grund. Ihr trägerloses Kleid von John Galliano glitzert. Wenn die Muse diese moderne Variation des goldenen Flusses "Pactolus" durchschreitet, scheint sie selbst – wie eine himmlische Erscheinung – alles in Gold zu verwandeln. Charlize Theron wird zu einer strahlenden Göttin der Weiblichkeit. Ihre sonnige Aura macht sie zu einer traumhaften Allegorie des Parfums, zu einer perfekten Verkörperung von J'adore, dessen kostbarer Duft zu einer zweiten Haut wird.
Göttliche Essence.


Dior J'adore L'Or
Essence de Parfum, 40 ml ca. 110,50 Euro*


Dior J'adore L'Or ist ab Ende Oktober 2010 im Handel erhältlich.

*unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Preise liegen allein im Ermessen des Handels.

(Quelle: LVMH Parfums & Cosmetics / Division Dior)



(Anzeige)
Dior Kosmetik jetzt Online kaufen!

Diesen Artikel empfehlen:

Weitere News von Dior:

17.03.2017 J'adore In Joy: Ein überraschendes Gourmet-Parfum mit Fleur de Sel und Ylang-Ylang
15.03.2017 HydraLIFE: Gesichtspflegelinie zur Stärkung der Hautflora für einen frischen, gesunden Teint
07.03.2017 Sauvage Very Cool Spray: Frischere Variante des Herrenduftklassikers in einem robusten Flakon
24.02.2017 Dior Homme Sport: Eine zitrisch-spritzige Frische mit neuer, langer Haltbarkeit
06.02.2017 Poison Girl Eau de Toilette: Orangen, Rosen und Vanille vollführen ein duftendes Tänzchen
14.12.2016 COLOUR GRADATION: Farbenfroher Make-up Look mit Degradé-Effekten für Frühling 2017
21.09.2016 X-MAS-Edition SPLENDOR: Schimmernde Pailletten für funkelnde Make-up Looks
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.44 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 9.19 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.94 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Erfrischungstücher & Deodorant
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» DCER & System 4
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» So halten Locken länger durch
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Dior - J'adore L'Or: Duft-Essence mit Absolues von Jasmin- und Rosenblüten aus Grasse - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018